Website des TuS Vormwald 1911 e.V. Impressum | Kontakt |   grün
TuS Logo
Sportbilder

Dorffest 2021

Bild von Kaiser und König Am vergangenen Wochenende durfte in Vormwald gefeiert werden: der TuS Vormwald richtete zum 65. Mal sein Dorf- und Schützenfest aus.

Der Startschuss fiel am Samstag kurz nach 15 Uhr beim Kaiserschießen, welches um 17:25 Uhr durch den finalen Treffer des neuen Kaisers Sven Schindler beendet wurde.

Kurz darauf wurde das Königsschießen vom Vorvorjahreskönig Sebastian Dreisbach eröffnet.
Die Preise gingen dabei an Kevin Kunze (Krone), André Dirlenbach (Zepter), Kevin Kunze (Reichsapfel), Martin Kaiser und Michael Hundt (je ein Flügel).

Ob es an der coronabedingten Zwangspause in 2020 lag, wird man wohl nie erfahren, jedenfalls fiel der Vogel erst nach vielen Stunden!
Der neue König heißt erneut Sebastian Dreisbach, er konnte somit seinen Titel erfolgreich verteidigen.

Das Bild zeigt unseren Kaiser Sven Schindler (er wurde "standesgemäß" im Beiwagen abgeholt) und König Sebastian Dreisbach.

Der Sonntag begann bei erneut tollem Wetter mit einem kleinen Festzug hoch zur Hauberg-Arena des TuS. Dort erwartete die Erwachsenen ein zünftiger Frühschoppen, die Kinder hatten wie schon am Samstag viel Spaß an der großen Hüpfburg.
Mit Spiel und vor allem Spaß verging der Nachmittag recht schnell – es war schön, nach der langen und doch eher einsameren Zeit noch einmal zusammen zu feiern.

"Neustart miteinander" war also nicht nur der Name des in Anspruch genommenen Förderprogramms des Landes NRW, sondern ein passendes Motiv der gelungenen Veranstaltung.


TuS aktuell

Corona: neue Regeln

mehr dazu (12.01.22)

Belegungsplan

aktualisiert (12.01.22)

Vereinsbrunch 2021

ein Bericht (25.11.21)

neue Krabbelkäfer

mehr dazu (20.10.21)

KGW: neue Kindergruppe

mehr dazu (16.09.21)

Zur Zeit sind keine Veranstaltungstermine hinterlegt.

Lust auf TuS?

Dann empfehlen wir zum Kennenlernen den Besuch einer unverbindlichen Schnupperstunde.

Das kostet - außer der Überwindung des "inneren Schweinehunds" - nichts, also:
komm und mach mit !